Donnerstag, 28. Mai 2015

Ehrung von Mandrake Linux


Gute Nachrichten! Eine neue Version von OpenMandriva ist in ein paar Tagen bereit, dass Licht der Welt zu sehen: 2014.2 macht sich bald auf den Weg zu euch. Haltet Ausschau nach Details, Features und Torrents.
OpenMandrivas Geschichte ist sehr bekannt. Sie wurde Ende 2012 mit Hilfe der Gemeinschaft sowie Mandriva SA gegründet um weiterhin an der Distribution zu arbeiten nachdem Mandriva SA dies nicht weiter tun konnt.
Wir danken Mandriva SA für ihre Unterstützung und wünschen den übrig gebliebenen Mandriva-Angestellten alles Gute für die Zukunft.
Die OpenMandriva Association wurde geschaffen um die Distribution, die vorher als Mandriva (bzw. Mandrake) zurück zu ihren Wurzeln zu führen indem sie die Bedürfnisse der Leute berücksichtigt und nahe den Benutzern und Entwicklern steht. Seitdem waren wir unabhängig (obwohl wir gerne Firmeneinsatz begrüßen). Wir freuen uns zu sagen, dass wir dies fortführen und wir eine neue Veröffentlichung von OpenMandriva Lx 3 (2015) in naher Zukunft bringen werden welche neue Merkmale und Aktualisierungen von Kernkomponenten bietet.
Mandrake war die erste Distribution, die ein freies Betriebssystem bereit stellte, welches von jedem der eine Tastatur und Maus bedienen kann, installiert und konfiguriert werden kann. Als viele von uns das erste Mal die Linuxwelt betraten, gab es zwei Arten von Distributionen: Jene die Kopfzerbrechen beim Einlegen der CD bereiteten und dann gab es Mandrake. Die Vision des Gründer Gaël Duval erschuf ein Betriebssystem welches ohne Zweifel vielen, vielen Leuten moderne Technologie bereit stellte und somit zur Stärke der freien Softwaregemeinschaft beitrug.
Wir tun und werden werden immer unser bestes tun um diese Krone zu tragen – für euch.
Immer für euch da,


OpenMandriva
P.S. Kommentare vom Mandrakegründer
http://www.indidea.org/gael/blog/?p=546