Dienstag, 10. November 2020

Abonnement von ProfiFoto abgeschlossen

Ich verfolge privat momentan eher eine Minimalismus-Lebensphilosophie, führe Haushaltsbuch etc. aber heute habe ich mir doch einen Hauch "Luxus" gegönnt.

Dies bestand im Abschließen eines "ProfiFoto" Abonnements. Nachdem ich ein wenig auf der Webseite gestöbert habe und eigentlich nur eine Probeausgabe wollte um Robert Kneschkes Artikel über Smartphones zu lesen wurde ich auf die Prämiensektion aufmerksam.

Zur Wahl standen der "WorldPressPhoto" Fotoband sowie Silke Güldners "Erfolg im Foto-Business". Für letzteres habe ich mich dann auch entschieden da ich es ohnehin auf meiner Amazon-Wunschliste hatte.

Auch begeisterte mich, dass ProfiFoto ein Corona-Spezial aufgelegt hatte. Ich frage mich schon länger wie Lockdowns die Kunst in Foto und Büchern beeinflussen. Vielleicht erleben wir derzeit ähnlich wie in der Trümmerliteratur eine Art "Quarantäne-Epoche"… 

Wer weiß… Es bleibt auf jeden Fall spannend… ProfiFoto wird mich sicherlich unterrichten…

Keine Kommentare:

Kommentar posten